Marienheider Gesamtschüler qualifizierten sich für das Bezirksfinale im Tischtennis

Am 18.12.2013 fand in der Sporthalle Niederpleis die Bezirkshauptrunde der Jungen in der Wettkampfklasse III im Schultischtennis statt, an der auch die Gesamtschule Marienheide erfolgreich teilnahm. Gespielt wurden im Modus “Jeder gegen Jeden” Meisterschaftswettkämpfe mit jeweils neun Spielen, bestehend aus drei Doppeln und sechs Einzeln, wobei zwei Doppel zu Beginn und ein Doppel am Ende ausgespielt wurden. Zur Marienheider Mannschaft gehörten die Schüler Robin Grünwald (Jg.6), Mark Hosking (5), Eren

Zirkus Traumland mit Gastspiel in Halver

Trommelwirbel, die Spannung steigt, der Vorhang öffnet sich … Schon zum zweiten Mal besuchte eine kleine Delegation der Zirkus-AG der Gesamtschule Marienheide das Eugen-Schmalenbach-Berufskolleg (ESBK) in Halver Oberbrügge. Beim dortigen alljährlichen Sozialprojekt unterstützten dieses Mal fünf Schülerinnen die vorweihnachtliche Spendenaktion am Boden und am Hochseil. Dabei zeigten sich die Mädchen “mit noch beeindruckenderen Leistungen als im letzen Jahr!”, so ein begeisterter Kollege des Berufskollegs. Wagemutig ließen sie sich aus mehreren

Marienheider Gesamtschüler erkunden die Lambachpumpe

Am Freitag 11.10.2013 unternahm die Klasse 10c in der 5. und 6. Stunde im Physikunterricht bei Herrn Schäffler einen Unterrichtsgang zu dem neuen Marienheider Industriedenkmal. Ziel war die restaurierte Lambachpumpe im alten Pumpenhaus an der Wipper. Diese Pumpe besonderer Bauart ist für einige Aspekte von Technik- und Physikunterricht von großem Interesse; dies betrifft Themen wie Energie, Wirkungsgrad, Kraft und Druck. Herr Oberwinter, Vorsitzender des Trägervereins, der die Lambachpumpe betreut, erläuterte