Allgemein

„Wir wollen keine neuen Kreuze mehr an Oberbergs Straßen“

Crash Kurs NRW der Polizei machte 250 Gesamtschüler und Lehrer betroffen Keiner kommt um, alle kommen an!“ So lautete das Motto, unter dem am Mittwoch, 31.01.2018, die Veranstaltung „Crash Kurs NRW. Realität erfahren. Echt hart“ im Pädagogischen Zentrum der Gesamtschule Marienheide stand. Geladen waren neben ca. 250 Oberstufenschülern und Lehrern der Gesamtschule Marienheide zahlreiche Polizisten, Rettungsassistenten, Feuerwehrleute, Unfallopfer und Notfallseelsorger aus dem Oberbergischen Kreis. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Erfahrungsberichte

Marienheide erreicht Endrunde der Bezirksmeisterschaft

Am Montag, 15.01.2018, fand in der Sporthalle der Gesamtschule Marienheide die Hauptrunde der Bezirksmeisterschaften im Handball der Jungen in der Wettkampfklasse II im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ statt. Qualifiziert hatten sich die Mannschaften des Gymnasiums Wermelskirchen, der Gesamtschule Oberpleis und der Gesamtschule Marienheide als Kreismeister in ihren Kreisen. Die Gesamtschule Oberpleis sagte im Vorfeld ihre Teilnahem ab, so dass es nur zu einem Duell über 2 mal 25

„Weihnachten für alle“

Nach einem Jahr Pause startete Ende November an der Gesamtschule Marienheide wieder die Unterstützung für das Projekt „Weihnachten für alle“. Lehrer Rüdiger Nolte hatte die Initiative ergriffen und nach Rücksprache mit der Schulleitung zum Sammeln von Lebensmitteln, Spiel- und Schulsachen aufgerufen. Die Resonanz war unerwartet groß und letztlich stapelten sich nach zunächst verhaltenem Beginn am Ende massenhaft Kartons und Tüten mit Nudeln, Konserven, Weihnachtsgebäck, Puzzle, Teddybären, Schulhefte, Buntstifte und vielem