Besuch der Ordensburg Vogelsang

„Führer befiehl – Wir folgen“ Ende September 2018 hat die Jahrgangsstufe Q2 der Gesamtschule Marienheide einen Ausflug zur ehemaligen nationalsozialistischen Ordensburg Vogelsang in der Eifel unternommen. Die Anlage diente, im Gegensatz zur SS-Junkerschule und zur Reichsführerschule, der NSDAP zwischen 1936 und 1939 als Schulungsstätte für den Nachwuchs des NSDAP- Führungskaders. Nach dem Eintreffen vor Ort wurde die Q2 in verschiedene Kleingruppen unterteilt und erkundete das Gelände mit mehreren Guides. Zu

Müllsammelaktion an der Wipper – Das Meer „beginnt“ hier!

Im Rahmen der Projektwoche „Tiere und Ökosysteme“ des Jahrgangs 5 der Gesamtschule Marienheide, haben sich die beiden Klassen 5a von Christine Schleifenbaum und Konrad Lüpfert sowie die 5d mit Maren Bielecke, Stefan Kayser und Timo Grünewald, der als Bundesfreiwilligendienst-Leistender unterstützte, nicht nur dem festgeschriebenen Projekt-Thema gewidmet, sondern – auch in Anlehnung an bundesweite Kampagnen zum Thema Plastik-Müll – die Problematik Plastikverunreinigungen in Flüssen und Meeren aufgegriffen. Angeregt durch zahlreiche Zeitungsmeldungen

Youth Science Camp des ZDI

Am Dienstag, 25.09.2018, machten sich 13 Schülerinnen und Schüler der Q1 und Q2 der Gesamtschule Marienheide auf den Weg zum Campus Gummersbach der TH-Köln, um am Younth Science Camp des ZDI (Zukunft durch Innovation) teilzunehmen. Zu Beginn gab es einige wissenschaftliche Experimente zu bestaunen, welche von zwei Experten durchgeführt und im Nachhinein auch erklärt wurden. Danach durften die Teilnehmer Themenvorschläge für darauf folgende Diskussionsrunden machen. Die Schüler konnten drei Mal