Schulsozialpädagogik

Über uns

Unser Büro befindet sich in der 1. Etage in Abteilung I, direkt neben dem Trainingsraum.
Beratungstermine können persönlich in den Pausen, telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

Telefon: 02264 458622

KürzelNameVornameFunktionE-Mail (dienstl.)
KOL Kolb Beate MPT-Kraft beate.kolb@gesamtschule-marienheide.de
PIAZ Piazza Renato Sozialpädagoge renato.piazza@gesamtschule-marienheide.de

Unser Angebot

Unsere Schulsozialpädagogen sind Ansprechpartner für Schüler, Eltern, Lehrer und andere Personen im Umfeld der Schule, wenn diese beratende Gespräche oder andere Unterstützung benötigen.
Ziel ist es, für familiäre, schulische und persönliche Probleme neue Lösungsmöglichkeiten zu finden und Ressourcen zu erschließen.
Die Beratungsgespräche sind freiwillig und unterliegen der Schweigepflicht.

ARBEITSFELDER DER SCHULSOZIALPÄDAGOGIK

  • Einzelfallhilfe
  • Gruppen- und Projektarbeit
  • Soziales Lernen im Klassenverband Stufe 5
  • Projektangebot in Stufe 5
  • Mediationsgespräche
  • Berufswahlorientierung
  • Praktikumsklasse
  • Angebote in der Mittagsfreizeit (z.B. Schülercafé, Entspannungsangebote)
  • Planung und Begleitung von Klassenfahrten
  • Mitarbeit und Verantwortlichkeit in Planungsgruppen und Arbeitskreisen wie im Schutzkonzept, im schulischen Kriseninterventionsteam oder im Arbeitskreis Schulsozialpädagogik
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen
  • Kooperation mit außerschulischen Institutionen (z.B. Jugendamt, Erziehungsberatungsstellen, Schulpsychologischer Dienst, Kinder- und Jugendlichentherapeuten, Kommissariat Vorbeugung etc.)

Das komplette Konzept der Schulsozialarbeit finden Sie hier.